Design neu

Korund kaufen – Die besten Empfehlungen

Korund

Willkommen in der faszinierenden Welt des Korunds, einem Mineral, das die Herzen und Köpfe von Wissenschaftlern, Edelsteinliebhabern und Herstellern gleichermaßen in seinen Bann gezogen hat! Dieses umfassende Handbuch taucht tief in die faszinierende Welt des Korunds ein und enthüllt seine einzigartigen Eigenschaften und unzähligen Anwendungsmöglichkeiten.

Der Stein schmückt nicht nur die Finger von Königen in Form von exquisiten Saphiren und Rubinen, sondern revolutioniert auch die Industrie mit seiner unvergleichlichen Langlebigkeit und entfaltet sein ungenutztes Potenzial in einer Weise, die immer wieder für Erstaunen sorgt. Begleiten Sie uns auf dieser fesselnden Reise, auf der wir die Mystik und die Kraft des Edelsteines erforschen und die Geheimnisse beleuchten, die ihm zu seiner Bekanntheit verholfen haben, sowie die bemerkenswerten Innovationen, zu denen er weiterhin inspiriert.

Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit und Anziehungskraft dieses außergewöhnlichen Minerals blenden und begeben Sie sich auf ein Abenteuer, das Ihnen ein neues Verständnis für die verborgenen Wunder der Welt unter unseren Füßen vermitteln wird.

Checkliste bei Korund kaufen

  • Bekannt ist der Stein aufgrund seiner Härte, mit einer Mohshärte von 9 gehört dieser zu einen der härtesten Edelsteinen, die es auf dem Markt gibt.
  • Der sogenannte Asterismus ist sehr bekannt beim Stein. So kann dieser bei einer starken Lichteinstrahlung wie ein sechseckiger Stern aussehen.
  • Der Korund wird meistens in einem Cabochonschliff geschliffen und kann je nach Lichteinfall in verschiedenen Farben schimmern. Besonders häufig kommen die blauen und roten Exemplare vor.
  • Oftmals werden die Steine hitzebehandelt, damit diese besser aussehen. Die Exemplare mit dem höchsten Wert sind aber unbehandelt.
  • Häufig wird dieser Edelstein auch in der Industrie eingesetzt, oftmals aber auch als Schmuckstein wo er in verschiedenen Accessoires wie Ringen eingesetzt wird.

Blauer Korund

Der blaue Korund, besser bekannt als Saphir, ist eine der bekanntesten Variationen von dem Stein und ein Synonym für Schönheit und Eleganz. Die tiefblauen Farbtöne ziehen seit Jahrhunderten die Aufmerksamkeit von Königen, Königinnen und Schmuckliebhabern auf sich. Die Anziehungskraft des blauen Korunds liegt nicht nur in seiner Ästhetik, sondern auch in der symbolischen Bedeutung, die ihm im Laufe der Geschichte zugeschrieben wurde. So gilt der Saphir als Symbol für Weisheit, Loyalität und Reinheit und wird häufig als Talisman für Schutz, Wohlstand und spirituelles Wachstum verwendet.

Die Farbintensität und der Farbton des blauen Korunds können je nach chemischer Zusammensetzung und Herkunft variieren. Die begehrtesten Saphire sind solche mit einem intensiven, mittleren bis tiefen Blau, die oft als „Kornblumenblau“ bezeichnet werden. Die Farbe des blauen Steines wird durch Spurenelemente wie Eisen und Titan bestimmt, die während seiner Entstehung in das Kristallgitter eingebaut werden. Saphire können in vielen Ländern auf der ganzen Welt gefunden werden, aber die bekanntesten und wertvollsten stammen aus Sri Lanka, Myanmar und Madagaskar.

Neben der Verwendung in Schmuck und als Edelstein sind die blaue Variante auch in der Industrie von Bedeutung. Aufgrund ihrer Härte und chemischen Stabilität werden sie als Schleifmittel und in technischen Anwendungen eingesetzt. Darüber hinaus werden synthetische Saphire aufgrund ihrer optischen Eigenschaften und Transparenz in der Elektronik und der Uhrenindustrie verwendet.

Korund Edelstein

Korundbildung und -vorkommen

Korund entsteht unter hohen Drücken und Temperaturen in metamorphen Gesteinen wie Gneis und Schiefer, sowie in magmatischen Gesteinen wie Pegmatit und Syenit. Die Entstehung vom Mineral ist eng verbunden mit der Anwesenheit von Aluminiumoxid (Al2O3) und kann in Regionen auftreten, die reich an Bauxit und Laterit sind. Dieser kristallisiert im trigonalen Kristallsystem und bildet sechseckige Prismen mit einer Härte von 9 auf der Mohs-Skala, was es zu einem der härtesten bekannten Materialien macht.

Die Vorkommen von Korund finden sich in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt, darunter Australien, Brasilien, Indien, Madagaskar, Russland, Sri Lanka, Tansania und den Vereinigten Staaten. Die Farben und Qualitäten der Metalle können je nach Fundort und geologischen Bedingungen variieren. So sind zum Beispiel die Rubine aus Myanmar für ihre leuchtend rote Farbe und ihre außergewöhnliche Transparenz bekannt, während Saphire aus Kaschmir für ihr samtiges Blau und ihre Seltenheit geschätzt werden.

Neben natürlichen Korunden gibt es auch synthetische Modelle, die im Labor hergestellt werden. Diese künstlichen Steine haben ähnliche physikalische und chemische Eigenschaften wie ihre natürlichen Gegenstücke und werden oft für industrielle Anwendungen und in der Schmuckindustrie verwendet. Synthetische Korunde können durch verschiedene Verfahren hergestellt werden, wie zum Beispiel die Verneuil-Methode, das Czochralski-Verfahren oder die hydrothermale Synthese.

Korund ist ein faszinierendes Mineral, das sich durch eine Vielzahl von einzigartigen Eigenschaften auszeichnet. Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften von diesem Stein st seine außergewöhnliche Härte. Mit einer Härte von 9 auf der Mohs-Skala ist dieser das zweithärteste natürliche Material nach Diamant. Diese Härte ist auf die starke Bindung zwischen den Aluminium- und Sauerstoffatomen im Kristallgitter zurückzuführen, die dem Stein seine bemerkenswerte Beständigkeit gegen Kratzer, Abrieb und chemische Angriffe verleiht.

Eine weitere bemerkenswerte Eigenschaft von diesem Mineral ist seine Vielfalt an Farben, die auf die Anwesenheit von Spurenelementen in seiner Kristallstruktur zurückzuführen ist. Reiner Korund ist farblos, aber die Zugabe von Spurenelementen wie Chrom, Eisen, Mangan oder Titan verleiht ihm eine Vielzahl von Farben, einschließlich Rot (Rubin), Blau (Saphir), Grün, Gelb, Orange und Violett. Die Steine können auch mehrfarbig sein oder Farbwechsel zeigen, wenn sie unter verschiedenen Lichtquellen betrachtet werden.

Einzigartige Eigenschaften

Dieser ist ein faszinierendes Mineral, das sich durch eine Vielzahl von einzigartigen Eigenschaften auszeichnet. Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften von Korund ist seine außergewöhnliche Härte. Mit einer Härte von 9 auf der Mohs-Skala ist dieser das zweithärteste natürliche Material nach Diamant. Diese Härte ist auf die starke Bindung zwischen den Aluminium- und Sauerstoffatomen im Kristallgitter zurückzuführen, die dem Steinseine bemerkenswerte Beständigkeit gegen Kratzer, Abrieb und chemische Angriffe verleiht.

Eine weitere bemerkenswerte Eigenschaft von Korund ist seine Vielfalt an Farben, die auf die Anwesenheit von Spurenelementen in seiner Kristallstruktur zurückzuführen ist. Reiner Korund ist farblos, aber die Zugabe von Spurenelementen wie Chrom, Eisen, Mangan oder Titan verleiht ihm eine Vielzahl von Farben, einschließlich Rot (Rubin), Blau (Saphir), Grün, Gelb, Orange und Violett. Die Exemplare können auch mehrfarbig sein oder Farbwechsel zeigen, wenn sie unter verschiedenen Lichtquellen betrachtet werden.

Der Steinist auch für seine optischen Eigenschaften bekannt, wie zum Beispiel seine hohe Lichtbrechung, seinen starken Pleochroismus (die Fähigkeit, unterschiedliche Farben je nach Blickwinkel zu zeigen) und seinen schillernden Effekt (auch als „Asterismus“ bezeichnet), der bei bestimmten Modellen wie Sternsaphiren und Sterrubinen auftritt. Diese optischen Eigenschaften verleihen Schmuckstücken ihren unverwechselbaren Glanz und ihre fesselnde Schönheit.

Angebot PDPaola Sage Ring aus 18 Karat goldplattiertem Sterling Silber mit Zirkonia und Korund in der Ringgröße 12, AN01-209-12
Thomas Sabo – Thomas Block k0142 – 640-32 Lotusperlen mit silberfarbenen synthetischen Korund und Zirkonia ist geschwärzt.

Korund in Gemmologie und Schmuckdesign

Aufgrund ihrer Härte, Farbvielfalt und optischen Eigenschaften sind Korunde seit Jahrhunderten eine beliebte Wahl für Schmuck und Edelsteine. Rubine und Saphire, die farbigen Varianten von Korund, zählen zu den wertvollsten und begehrtesten Edelsteinen der Welt. Sie werden oft in Verlobungs- und Eheringen, Halsketten, Ohrringen und anderen Schmuckstücken verwendet und gelten als Symbol für Liebe, Treue und Beständigkeit.

In der Gemmologie werden die Steine aufgrund ihrer Härte, Farbe, Transparenz und Schnittqualität bewertet. Die wertvollsten Modelle sind solche mit einer intensiven, lebendigen Farbe, einer hohen Transparenz und einem gut ausgeführten Facettenschliff, der ihre optischen Eigenschaften maximiert. Bei der Beurteilung von Korunden wird auch auf ihre Herkunft geachtet, da bestimmte Fundorte für ihre herausragenden Farben und Qualitäten bekannt sind. So gelten zum Beispiel die Rubine aus Myanmar und die Saphire aus Kaschmir als besonders wertvoll und begehrt.

In der Schmuckgestaltung werden Korunde oft als Solitäre oder in Kombination mit anderen Edelsteinen verwendet, um atemberaubende Schmuckstücke zu schaffen. Saphire und Rubine werden oft in Kombination mit Diamanten eingesetzt, um einen Kontrast zwischen den Farben und den funkelnden Facetten zu schaffen. Korunde können auch in verschiedenen Schmuckstilen eingesetzt werden, von klassisch und zeitlos bis hin zu modern und avantgardistisch, eine Einsetzung in Markenschmuck wie von Thomas Sabo ist oftmals auch der Fall.

Neben der Verwendung in Schmuckstücken werden Korunde auch in anderen dekorativen Objekten eingesetzt, wie zum Beispiel in Vasen, Uhren, Schnupftabakdosen und anderen Kunstgegenständen. Die Verwendung von Korund in der Kunst und im Design zeigt die Wertschätzung für seine Schönheit und sein einzigartiges Erscheinungsbild.

Industrielle Anwendungen von Korund

Korund ist nicht nur in der Schmuckindustrie von Bedeutung, sondern auch in vielen industriellen Anwendungen. Aufgrund seiner Härte, chemischen Beständigkeit und hohen Schmelztemperatur wird Korund in vielen Bereichen als abrasives Material eingesetzt. Das Mineral wird zum Schleifen, Polieren, Strahlen und Schneiden von Metallen, Glas, Keramik und anderen Materialien verwendet. Es wird auch in der Herstellung von Schleifpapier, Schleifsteinen und Schleifwerkzeugen eingesetzt.

Diese Art von Mineral ist auch in der Bauindustrie von Bedeutung, wo es als Bestandteil von Beton und Zement verwendet wird. Korund kann zur Verbesserung der Festigkeit und Haltbarkeit von Beton beitragen und seine Beständigkeit gegen Abrieb und chemische Angriffe erhöhen. Der Stein wird auch in der Herstellung von Feuerfestmaterialien und Schmelztiegeln eingesetzt, die extremen Temperaturen standhalten müssen.

In der Elektronikindustrie und der optischen Industrie wird das Mineral aufgrund seiner optischen Eigenschaften und Transparenz geschätzt. Dieser wird in der Herstellung von Lasern, Infrarotfenstern, optischen Linsen und anderen optischen Komponenten eingesetzt. Synthetische Saphire werden auch in der Uhrenindustrie als Lager für bewegliche Teile und als Kratzschutz für Uhrengläser verwendet.

Korund Preis

Der Korund Preis variiert je nach Qualität, Größe, Farbe und Herkunft. Die wertvollsten Korunde sind solche mit einer intensiven, lebendigen Farbe, einer hohen Transparenz und einem gut ausgeführten Facettenschliff. Rubine und Saphire aus Myanmar, Kaschmir und Sri Lanka sind oft teurer als Korunde aus anderen Ländern aufgrund ihrer herausragenden Farben und Qualitäten.

Der Preis von synthetischen Modellen ist oft niedriger als der von natürlichen Korunden, obwohl es auch hier Unterschiede gibt. Synthetische Korunde, die mit der Verneuil-Methode hergestellt werden, sind oft günstiger als diejenigen, die mit dem Czochralski-Verfahren oder der hydrothermalen Synthese hergestellt werden. Die Preise von synthetischen Variante variieren auch je nach Größe, Farbe und Qualität.

Thomas Sabo Ohrstecker Set 925 Sterlingsilber/synthetischer Korund/Zirkonia mehrfarbig
Frauen S925 Silber Ring Hohle Spitze Silber Intarsien Roter Korund Ring 22mm Jade Hochzeit Verlobung Schmuck Geburtstag Muttertagsgeschenk Mit Geschenkbox (red Corundum 20)

Korund Pflege und Wartung

Korunde sind aufgrund ihrer Härte und chemischen Beständigkeit relativ pflegeleicht. Es wird jedoch empfohlen, sie von Zeit zu Zeit zu reinigen, um ihren Glanz zu behalten.

Um den Glanz und die Brillanz zu erhalten, sollte man Korunde nur mit warmem Seifenwasser und einem weichen Tuch reinigen. Nicht-abrasive Reinigungsmittel oder spezielle Schmuckreiniger können ebenfalls verwendet werden. Es ist auch wichtig, Korunde vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen, da sie ansonsten ihren Glanz verlieren können. Chemische Reinigungsmittel sollten niemals verwendet werden, da sie den Stein beschädigen können. Zudem sollten Korunde vor Kratzern und Stößen bewahrt werden, da sie sehr hart sind und leicht beschädigt werden können.

Wird auch oftmals als Talisman getragen

Die alten Römer glaubten, dass das Herz der Sitz der Seele sei und dass die Venen und Arterien die Lebenskraft durch den Körper transportierten. Die alten Römer glaubten, dass blaue Edelsteine eine wichtige Rolle für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Herzens spielen könnten. Diese trugen Saphire als Anhänger um den Hals, um ihr Herz vor Schaden zu bewahren und um Glück und Erfolg zu bringen. Auch heute noch verwenden Menschen auf der ganzen Welt Korund als Talisman gegen Herz- und Kreislaufkrankheiten und seelische Leiden.

Dieser Stein wird auch die Fähigkeit zugeschrieben, das Immunsystem zu stärken und die allgemeine Gesundheit zu verbessern. Blauer Korund gilt als die beste Wahl für Talismane, da er den höchsten Grad an Reinheit und Klarheit repräsentiert. Es ist jedoch wichtig, darauf zu achten, dass der Talisman nicht von anderen Edelsteinen oder Schmuckstücken umgeben ist, da diese seine Wirkung verringern können.

Letzte Aktualisierung am 15.04.2024 um 07:06 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mehr zum Thema

Neueste Beiträge

Aus der Kategorie

Aurandus
Aurandus

Als Begeisterte Schmuck und Uhrenliebhaber zeigen wir dir die schönsten Artikel aus verschiedenen Kategorien. Jahrelange Erfahrungen in diesem Bereich machen uns die Aufgabe leichter, dir die besten Artikel rauszusuchen.