Design neu

Schutzengel basteln – 7 wunderschöne Ideen

Schutzengel basteln

Wenn wir an Engel denken, stellen wir uns oft eine schöne, friedliche Figur mit Flügeln und einem glänzenden Heiligenschein vor. Engel werden oft als Beschützer und Helfer gesehen, die uns in schwierigen Zeiten beistehen. Der Glaube an Schutzengel ist weit verbreitet und viele Menschen glauben daran, dass sie von einem Engel beschützt werden.

Das Basteln von Schutzengeln ist eine wunderbare Möglichkeit, um den Glauben zu fördern und zu stärken. Es ist auch eine schöne Art, um ein Geschenk zu machen oder das eigene Zuhause zu dekorieren. In diesem Artikel werden sieben wunderschöne Ideen zum Schutzengel basteln vorgestellt.

1. Schutzengel basteln aus Holzperlen

Schutzengel aus Holzperlen sind einfach zu basteln und sehen wunderschön aus. Für dieses Bastelprojekt benötigst du lediglich Holzperlen, Draht und etwas Stoff. Du kannst verschiedene Farben und Größen von Holzperlen verwenden, um deinen Patron einzigartig zu gestalten.

Beginne mit dem Schneiden eines Stücks Draht in der gewünschten Länge und fädel dann die Holzperlen auf. Verwende größere Perlen für den Körper und kleinere Perlen für den Kopf. Wenn du genug Perlen aufgefädelt hast, biegst du den Draht in der Mitte zu einem Kreis und wickeln Sie den überschüssigen Draht um den Kreis herum, um die Flügel zu bilden. Schneide dann ein Stück Stoff aus und wickel es um den Körper des Engels, um ein Kleid zu formen. Binde den Stoff an der Rückseite des Engels zu einem Knoten und fertig ist dein Engel aus Holzperlen.

Angebot Engelsrufer Damen Ohrstecker aus Sterling Silber mit Malachit Kraftstein Anhänger, Steckverschluss, nickelfrei, 10mm, ERE-ML-ST
JETTE Damen-Ohrstecker 925er Silber 30 Zirkonia One Size 88184769

2. Schutzengel basteln aus Papier

Schutzengel aus Papier sind eine weitere einfache Bastelidee, die großartig aussieht. Für dieses Bastelprojekt benötiget man nur Papier, Schere, Klebstoff und etwas Stift oder Marker. Du kannst das Papier in verschiedenen Farben und Mustern auswählen, um Ihre Eigenschaften einzigartig zu gestalten. Oftmals kann dieser mit Steinen, wie Bergkristalle verschönert werden.

Nehme hierbei ein Stück Papier. Falte den Kreis dann in der Mitte und schneide entlang der Falte, um zwei gleichgroße Halbkreise zu erhalten. Klebe dann die beiden Halbkreise zusammen, um den Körper des Engels zu bilden. Schneide ein kleineres Stück Papier aus und falte es in der Mitte, um die Flügel zu bilden. Klebe die Flügel an den Rücken des Engels und zeichne dann ein Gesicht und Haare auf den Kopf des Engels. Fertig ist dein Schutzengel aus Papier.

3. Schutzengel basteln aus Glasperlen

Schutzengel aus Glasperlen sind eine elegante Bastelidee, die etwas Erfahrung erfordert. Für dieses Bastelprojekt benötigst du Glasperlen, Draht, Zangen und etwas Stoff oder Band für die Flügel. Du kannst verschiedene Farben und Größen von Glasperlen verwenden, um deinen Gefährten einzigartig zu gestalten.

Beginne mit dem Schneiden eines Stücks Draht in der gewünschten Länge und fädel dann die Glasperlen auf. Forme den Draht zu einem Kreis für den Körper und biege es dann den Draht in der Mitte, um die Flügel zu bilden. Verwende die Zange, um die Flügel in die gewünschte Form zu bringen. Binde dann den Stoff oder das Band um den Körper des Engels und schon hast du ein wunderschönes Modell.

4. Schutzengel basteln aus Schmuckdraht

Das Basteln von Schutzengeln aus Schmuckdraht ist eine kreative und zugleich spirituelle Aktivität, die viel Freude bereiten kann. Der Schmuckdraht ist ein vielseitiges Material, das sich leicht formen und biegen lässt, um die gewünschte Form zu erreichen. Beim Basteln können verschiedene Techniken angewendet werden, um unterschiedliche Designs und Stile zu schaffen.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie man diesen gestalten kannn. Zum Beispiel kann man kleine Perlen oder andere Schmuckstücke hinzufügen, um den Schutzengel noch individueller zu gestalten. Auch die Farbauswahl des Schmuckdrahts kann eine besondere Bedeutung haben, wie beispielsweise die Verwendung von Gold- oder Silberdraht, um die Schutzengel noch edler aussehen zu lassen.

Egal ob als Geschenk für Freunde oder als Dekoration für das eigene Zuhause – selbstgebastelte Schutzengel aus Schmuckdraht sind einzigartig und können eine schöne Erinnerung oder eine besondere Bedeutung haben.

Angebot Engelsrufer Damen Ohrstecker aus Sterling Silber mit Malachit Kraftstein Anhänger, Steckverschluss, nickelfrei, 10mm, ERE-ML-ST
JETTE Damen-Ohrstecker 925er Silber 30 Zirkonia One Size 88184769

5. Schutzengel aus Ton

Schutzengel aus Ton sind eine schöne und dauerhafte Bastelidee. Um einen Ton-Patron zu basteln, benötigst du Modelliermasse, Draht, Pinsel und Farbe. Zunächst solltest du die Modelliermasse zu einer Kugel formen und diese dann in die gewünschte Form bringen, indem du die Flügel, Arme und den Kopf modellierst. Anschließend kannst du den Ton-Schutzengel trocknen lassen und mit Farbe und Pinsel nach Belieben bemalen.

6. Schutzengel basteln aus Muscheln

Schutzengel aus Muscheln sind eine schöne und einfache Bastelidee für den Sommer. Sammle Muscheln am Strand oder kaufe sie im Bastelladen. Du benötigst außerdem noch etwas Draht und Klebstoff. Beginne damit, die Muscheln in die Form eines Engels zu legen und sie dann mit dem Draht zu verbinden. Wenn der Körper des Engels fertig ist, kannst du Flügel aus Draht formen und mit Klebstoff an der Rückseite des Engels befestigen. Auch kann dieser ideal mit Edelsteinen ergänzt werden, wie mit einem Chalcedon.

7. Schutzengel aus Federn

Eine weitere schöne Idee für einen selbstgemachten Schutzengel ist ein Engel aus Federn. Hierfür benötigst du eine Styroporkugel, Federn, Klebstoff und etwas Pappe oder Papier für die Flügel.

Beginne damit, die Styroporkugel mit Klebstoff zu bestreichen und die Federn darauf zu kleben, bis die Kugel vollständig bedeckt ist. Du kannst hierbei verschiedene Arten und Farben von Federn verwenden, um deinem Engel eine individuelle Note zu geben.

Anschließend schneidest du aus der Pappe oder dem Papier die Flügel aus. Diese sollten etwa die gleiche Größe wie der Körper des Engels haben. Befestige die Flügel dann an der Rückseite der Styroporkugel mit Klebstoff.

Wenn der Klebstoff getrocknet ist, kannst du noch einen kleinen Ring an der Oberseite des Engels befestigen, um den Beschützer aufzuhängen. Dein wunderschöner Patron aus Federn ist nun fertig!

Fazit

Es gibt viele Möglichkeiten, Schutzengel selbst zu basteln und dabei kreativ zu werden. Jede der genannten Ideen hat ihren eigenen Charme und kann individuell gestaltet werden. Ein selbstgemachter Patronist eine tolle Geschenkidee für Freunde und Familie und kann auch für sich selbst als eine besondere Dekoration dienen. Lasse deiner Fantasie freien Lauf und erschaffe deinen eigenen einzigartigen Beschützer

Letzte Aktualisierung am 15.04.2024 um 07:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mehr zum Thema

Neueste Beiträge

Aus der Kategorie

Aurandus
Aurandus

Als Begeisterte Schmuck und Uhrenliebhaber zeigen wir dir die schönsten Artikel aus verschiedenen Kategorien. Jahrelange Erfahrungen in diesem Bereich machen uns die Aufgabe leichter, dir die besten Artikel rauszusuchen.